Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
weitere Filter
1 von 31
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Neuware
Velo de Ville SEB890 Velo de Ville SEB890 Bosch 45 cm 2022
UVP: 3.535,00 € * Preis: 3.399,00 € *
Velo de Ville
UVP: 3.535,00 € * Preis: 3.399,00 € *
Neuware
Raymon TourRay E 6.0 Raymon TourRay E 6.0 Yamaha 40 cm 2022
UVP: 3.499,00 € * Preis: 3.199,00 € *
Raymon
UVP: 3.499,00 € * Preis: 3.199,00 € *
Giant Fathom E+2Pro Giant Fathom E+2Pro Giant 46 cm 2020
UVP: 3.099,00 € * Preis: 2.199,00 € *
Giant
UVP: 3.099,00 € * Preis: 2.199,00 € *
Giant REIGN E+ 2 [MULLET/PRO/625WH] Giant REIGN E+ 2 [MULLET/PRO/625WH] SyncDrive 42 cm 2022
UVP: 5.699,00 € * Preis: 4.349,00 € *
Giant
UVP: 5.699,00 € * Preis: 4.349,00 € *
Rotwild R X750 Core Rotwild R X750 Core Brose 51 cm 2021
UVP: 7.399,00 € * Preis: 5.899,00 € *
Rotwild
UVP: 7.399,00 € * Preis: 5.899,00 € *
Giant Stance E+ EX Giant Stance E+ EX 48 cm 2021
UVP: 3.799,00 € * Preis: 2.749,00 € *
Giant
UVP: 3.799,00 € * Preis: 2.749,00 € *
Neuware
Focus THRON² 6.8 Focus THRON² 6.8 Bosch 45 cm 2023
UVP: 5.799,00 € * Preis: 5.099,00 € *
Focus
UVP: 5.799,00 € * Preis: 5.099,00 € *
Neuware
Velo de Ville SEB 890 Velo de Ville SEB 890 Bosch 45 cm 2023
UVP: 3.535,00 € * Preis: 3.399,00 € *
Velo de Ville
UVP: 3.535,00 € * Preis: 3.399,00 € *
Neuware
Velo de Ville SEB 890 Velo de Ville SEB 890 Bosch 55 cm 2023
UVP: 3.535,00 € * Preis: 3.399,00 € *
Velo de Ville
UVP: 3.535,00 € * Preis: 3.399,00 € *
Neuware
Flyer G2 Upstreet 5 3.12 Flyer G2 Upstreet 5 3.12 Panasonic 43 cm 2022
UVP: 3.649,00 € * Preis: 3.399,00 € *
Flyer
UVP: 3.649,00 € * Preis: 3.399,00 € *
Diamant Zouma Deluxe+ Diamant Zouma Deluxe+ Bosch 53 cm 2021
UVP: 3.999,00 € * Preis: 2.799,00 € *
Diamant
UVP: 3.999,00 € * Preis: 2.799,00 € *
Riese & Müller SWING VARIO Riese & Müller SWING VARIO Bosch 51 cm 2019
UVP: 3.599,00 € * Preis: 2.899,00 € *
Riese & Müller
UVP: 3.599,00 € * Preis: 2.899,00 € *
1 von 31

E Bike gebraucht kaufen: Hochwertig und mit Garantie


E Bikes sind die praktische Alternative zum Fahrrad. Die Besonderheit: ihr elektrischer Antrieb. Wer mal E Bike Luft schnuppern will, für den empfiehlt sich ein gebrauchtes E Bike. Dies ist nicht nur günstiger in der Anschaffung, sondern ist bei guter Pflege noch oft wie neu. 

 

Vorteile und Tipps eines E Bikes


Ob E Bike gebraucht oder neu kaufen, Der elektrische Antrieb macht den Unterschied. Der große Vorteil dabei ist, dass man schneller unterwegs ist, bergauf fahren ist erleichtert und man kann mehr Gepäck transportieren. Durch die Unterstützung des Motors wird das Fahren deutlich angenehmer. Dies ist besonders für Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder ältere Fahrer von Vorteil, die Schwierigkeiten haben, ein herkömmliches Fahrrad zu bewegen.

Ein Tipp zum E Bike gebraucht kaufen, vor dem Erwerb Motor und Akku überprüfen. Beides sind die wichtigsten Komponenten an einem E Bike und sollten daher an einem gebrauchten E Bike noch vorzeigbar und in gutem Zustand sein. Ebenfalls lohnt sich der Blick auf die Verschleißteile, wie Bremsbeläge oder die Kette. Aufgrund der Beanspruchung durch das höhere Gewicht eines E Bikes, sollten diese am besten bei einem E Bike gebraucht durch neue Teile ersetzt werden. 

 

Unterschied zwischen E-Bike und Pedelec

 

Mit dem Namen E Bike werden fast alle Räder mit einer Motorunterstützung bezeichnet. Dabei liegt der Unterschied im Detail. Die meisten Räder, die man E Bikes nennt, sind eigentlich sogenannte Pedelecs. 

Schnellere Räder, also bei einer möglichen Geschwindigkeit von über 25 km/h, werden hingegen als S-Pedelecs bezeichnet.

Um sie fahren zu dürfen, ist eine Fahrerlaubnis (Klasse AM oder höhere Klassen) Voraussetzung. Außerdem besteht eine Helmpflicht und das Mindestalter für die Nutzung liegt bei 16 Jahren. Echte E Bikes zählen dagegen aus der Sicht der StVZO als Mofas. Nur Pedelecs gelten dem Gesetzgeber zur Folge als Fahrräder, für die anderen Arten wird zusätzlich der Abschluss einer Haftpflichtversicherung benötigt. 

 

Gewicht eines E Bikes


Wegen ihrem Motor und dem Akku fällt das Gewicht von einem E Bike höher aus als das eines gewöhnlichen Fahrrads. Im Durchschnitt bringt ein E Bike ein Gewicht von 20 bis 25 Kilogramm auf die Waage. 

 

Kosten eines E Bikes 


Der Preis für ein gutes E Bike beginnt für Einsteigermodelle so unter 2000 Euro. Modelle der Mittelklasse kosten meist bis zu einem Preis von 4000 Euro. Alles darüber hinaus zählt zur Luxusklasse. Der Unterschied liegt vor allem in den verwendeten Materialien. So haben beispielsweise Aluminium Rahmen ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis als ein Rahmen aus Carbon. Beim Preis spielt ebenfalls die Kapazität des Akkus eine Rolle.

Für gewöhnlich ist ein Akku ausreichend, dessen Kapazität bei einer Strecke zwischen 130 bis 200 km liegt. Gebrauchte E Bikes gibt es oft als Schnäppchen, wenn es sich dabei um Vorführmodelle handelt. Diese sind fast wie neu und noch in sehr gutem Zustand zu erhalten. Ein E Bike gebraucht ist schon ab Preisen von 500 Euro erhältlich.

 

Welche E Bike Arten gibt es?


E Bikes gibt es inzwischen in allen Formen und Varianten. Die Unterscheidung erfolgt größtenteils anhand des Einsatzwecks. So gibt es spezielle E-Citybikes für die Anforderungen innerhalb der Stadt. Trekkingbikes bieten eine gute Alternative für alle, die ein E Bike für die Fahrt ins Büro suchen, aber auch mal in ihrer Freizeit längere Touren in der freien Natur unternehmen wollen. Wer direkt ins Gelände will, für den eignet sich ein E-Mountainbike. 

 

E Bike Motoren im Überblick


Bei E Bikes gibt es im Grunde drei Arten, je nach Anbringung am Rad. E Bike Motoren sind entweder an der Front, in der Mitte oder am Heck montiert. Motoren am Hinterrad sind in ihrer Optik nicht ganz so auffällig, während Motoren in der Mitte für eine gute Stabilität sorgen. E Bike Motoren sind in verschiedenen Leistungsklassen, eingeteilt nach Antriebsstärke, erhältlich. Die bekanntesten Hersteller sind Bosch, Shimano und Yamaha. 

 

Für wen lohnt sich ein E Bike?


Neben schon genannten Gründen ist ein E Bike für alle ein interessantes Verkehrsmittel, die auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit achten. Im Gegensatz zu anderen Fortbewegungsmitteln produzieren sie keine Abgase und tragen somit nicht zur Luftverschmutzung bei.

 

Das macht sie zu einer großartigen Wahl für Menschen, die ihren CO2-Fußabdruck reduzieren möchten. Wer dabei noch seinen Geldbeutel schonen will, kann einiges sparen, wenn man sich für ein E-Bike gebraucht entscheidet. 

 

Lohnt sich eine E-Bike Versicherung?

 
Eine E-Bike Versicherung ist keine Pflicht, aber hilfreich im Schadensfall oder bei Diebstahl. Denn leider sind bei Langfingern E Bikes begehrte Beute. Anders verhält es sich beim Kauf oder Erwerb von einem E Bike gebraucht, wenn dieses als Kleinkraftrad eingestuft wurde. Dann ist eine Haftpflichtversicherung notwendig.